Serjosha Brodesser

TYPO3 Freelancer in Berlin

Portrait von Serjosha Brodesser

Guten Tag.

Mein Name ist Serjosha Brodesser1. In den letzten Jahren habe ich als Fullstack Webentwickler für die Berliner Kommunikationsagentur WE DO vor allem (aber nicht nur) komplexe TYPO3 Projekte umgesetzt, etwa den Internetauftritt der Initiative SCHAU HIN! (von BMFSFJ, ARD, ZDF, TV Spielfilm), diverse Informationsportale der Deutschen Energie Agentur (dena) sowie viele weitere Websites von Behörden, Verbänden und Unternehmen.

Seit 2017 bin ich als TYPO3 Freelancer in Berlin selbständig.
Sie können mich engagieren!

Kompetenzen

Ich verfüge über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Konzeption, Umsetzung und Pflege komplexer Online-Projekte. Zu meinen Schwerpunkten gehören die benutzerfreundliche Integration von TYPO3-Systemen und die Entwicklung robuster Extensions mit Extbase und Fluid2.

Darüber hinaus habe ich über Erfahrungen in der Projektsteuerung sowohl nach klassischen als auch nach agilen Modellen und bin in der Lage, meine Kenntnisse in Wort und Schrift verständlich zu vermitteln.

Gern schicke ich Ihnen auf Anfrage eine Liste erfolgreich umgesetzter Projekte zu!

Leistungen

Sie sind eine Agentur oder ein*e Designer*in?

Ich helfe Ihnen als zuverlässiger Dienstleister, Ihr Projekt in guter Qualität in der vereinbarten Zeit abzuschließen. Sie können mich sowohl mit der Umsetzung einzelner Anforderungen beauftragen, als auch die Integration des ganzen TYPO3-Systems an mich übertragen. Wenn Sie Ihren Sitz in Berlin haben, kann ich Ihr (agiles) Team für die Dauer eines Projekts vor Ort verstärken.

Sie sind ein Unternehmen?

Je nach Ihrer Situation sind verschiedene Modelle der Zusammenarbeit möglich. Ist Ihr Projekt noch in der Planungsphase, kann ich Sie als unabhängiger Experte beraten, Ihre Anforderungen aufnehmen, technische Konzepte und Lastenhefte erstellen oder als Schnittstelle zwischen Ihnen und einer Agentur die Umsetzung des Projekts begleiten.

Wenn Sie schon eine TYPO3-Website haben, ist es sinnvoll, diese zunächst zu analysieren und mit Ihren Vorstellungen abzugleichen. Anschließend können gefundene Sicherheitslücken geschlossen oder Verbesserungen umgesetzt werden. Das kann sowohl projektbezogen als auch im Rahmen eines langfristigen Betreuungsvertrages geschehen.

Sprechen Sie mich einfach an!

Kontakt

Sie erreichen mich per E-Mail3, Messenger (Signal), Telefon oder Post.

E-Mail: work@sbrodesser.de
Telefon: 0160 90 344 858 (auch Signal-ID)
Postanschrift: Serjosha Brodesser, Postfach 580409, 10114 Berlin4